0 0
Milchkuchen – Tres Leches

Teile es im Social:

Oder du kannst es nur kopieren und die URL teilen

Zutaten

Stellen Sie die Portionen ein:
Teig
5 Eier
10 EL Zucker
1 Glas Öl ich würde kein Olivenöl nehmen
5 EL Grieß
1 Packung Vanillezucker
1 Packung Backpulver
10 EL Mehl
Milchsoße
1 Liter Milch im Original Büffelmilch, Kuhmilch und Ziegenmilch Gemisch
200-400 ml Sahne je nachdem wie flüssig es sein soll
5 EL Zucker
2 EL Milchpulver
Caramelsoße
5 EL Zucker
200 ml Sahne
1 Packung Vanillezucker
20 g Butter

Rezept Lesezeichen setzen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Milchkuchen – Tres Leches

Küche:

Tres leches (spanisch etwa „drei Milchsorten“) ist eine traditionelle Süßspeise aus Venezuela, Mexiko, Peru und Zentralamerika. Der Kuchen ist ein mit drei verschiedenen Milchsorten (Vollmilch, Kondensmilch und gezuckerter Kondensmilch) getränkter Biskuitkuchen (andere Rezepte verwenden Rührteig). İch mache heute die 'Zuhause Variante'

  • 135 Minuten
  • Portionen 12
  • Mittel

Zutaten

  • Teig

  • Milchsoße

  • Caramelsoße

Anweisungen

Teile

(Visited 736 times, 1 visits today)

Schritte

1
Fertig

Teig

1. 5 Eier mit Zucker schaumig schlagen. Die Masse ist fertig wenn ihr keinen Zucker mehr zwischen den Fingern spürt

2. Danach weiterrühren und nach und nach das Öl hinzugeben

3. Mehl zu der Masse geben - unterrühren

4. Anschliessend den Griess, Backpulver und Vanillezucker hinzufügen und rühren. Die Masse in eine Auflaufform giessen und den Teig für ca. 40 Minuten bei 170 Grad O/U backen

2
Fertig

Milchguss

Milch mit Sahne, Zucker, Vanillezucker und Milchpulver mit einem Handrührgeraer schaumig schlagen. So lange schlagen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Kuchen anschneiden, und Löcher reinpeiksen, damit die Milchmasse gut einziehen kann. Kuchen mit Milch traenken.

3
Fertig

Caramellsoße

1. Zucker in einem Topf zum karamellisieren bringen - anschliessend die Butter unterrühren und dann erst die Sahne/Vanillezucker. Kochen bis eine dickflüssige Masse entstanden ist

2. Danach den Kuchen mit der Karamellmasse bestreichen - Fertig ?

Anil Kahraman

Rezepte Reviews

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Rezept, benutze ein Formular unten um deine Bewertung zu schreiben
vorherige
Protein Pancakes
nächste
Marlenka – Medovnik Honigkuchen
vorherige
Protein Pancakes
nächste
Marlenka – Medovnik Honigkuchen