Tuesday, 22/8/2017 | 9:19 UTC+2
BaKo • BackenKochen.com

Tassenkuchen

 

IMG_3472 2

 

Tassenkuchen Vanille
Portionen Vorbereitung
2 5Min
Kochzeit
2Min
Portionen Vorbereitung
2 5Min
Kochzeit
2Min
Tassenkuchen Vanille
Portionen Vorbereitung
2 5Min
Kochzeit
2Min
Portionen Vorbereitung
2 5Min
Kochzeit
2Min
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Die Vanilleschote mittig aufschneiden und Mark herauskratzen. Mit der Butter in eine Rührschüssel geben und bei ca. 800 W für 30 Sekunden in der Mikrowelle zum schmelzen bringen.
  2. Zucker, Salz zur weichen Butter geben und mit dem Handmixer aufschlagen. Das Ei hinzufügen und weiterschlagen bis die Masse hell und fluffig wird. Danach die Milch und Buttervanillearoma dazugeben und zum Schluss das Mehl darübersieben. Alles miteinander glatt vermengen
  3. 2 Tassen mit Butter einfetten. Den Teig auf 2 Tassen verteilen. Die Tassen nacheinander bei 800 W für ca 1 Min und 50 Sekunden in die Mikrowelle geben. Danach herausnehmen und abkühlen lassen. Als Topping passt Schlagsahne, Buttercreme, Ganache oder ein Frosting
Rezept Hinweise

Bei der Zubereitung ohne Mikrowelle ofenfeste Tassen verwenden. Die Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die die teigmasse auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. backen.

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe


About

verrückt, kreativ, humorvoll, liebt das backen&kochen

  • Michael K. (mi-ki69)

    Hallo Ebru,

    ich habe gerade dein Rezept für Tassenkuchen ausprobiert. Schmeckt ja wirklich gut. Hätte eigentlich nicht gedacht, dass das in der Mikrowelle funktioniert. Aber doch, das geht. Habe ich aber nicht abkühlen lassen sondern noch sehr warm gegessen.

    Nun habe ich noch den zweiten einfach stehen lassen und werde mal schauen wie er sich morgen so essen lässt.

    Wenn der dann immer noch so gut ist, wäre das echt eine tolle Idee für den kommenden Samstag. Da bekommen wir nämlich zwei Kinder zu Gast. Die finden das bestimmt auch toll.

    Danke für deine tollen Rezepte von denen wir schon einige ausprobiert haben.

    Viele Grüße Michael

  • Mikrowellenkuchen.de

    Hey, echt super Rezept, sieht gut aus. :-)
    Schau doch wenn du Lust hast mal auf http://mikrowellenkuchen.de vorbei. Ich stelle dort einige selbst kreierte Tassenkuchen Rezepte vor. Würde mich freuen.
    Liebe Grüße :)