Sunday, 22/10/2017 | 10:55 UTC+2
BaKo • BackenKochen.com

Marzipan – Amarettini Mandel Torte

20141002-518991164

Marzipan - Amarettini Mandel Torte
Marzipantorte ist sehr leicht herzustellen und schmeckt immer wieder gut
Portionen Vorbereitung
10 30
Kochzeit Wartezeit
30 35
Portionen Vorbereitung
10 30
Kochzeit Wartezeit
30 35
Marzipan - Amarettini Mandel Torte
Marzipantorte ist sehr leicht herzustellen und schmeckt immer wieder gut
Portionen Vorbereitung
10 30
Kochzeit Wartezeit
30 35
Portionen Vorbereitung
10 30
Kochzeit Wartezeit
30 35
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Konditorsahne mit 3 Paketen Sahnesteif schlagen und 2 EL Zucker und 200 g gemahlene Haselnüsse, zerbröselte Amarettini, Vanillezucker unterheben und in den Kühlschrank stellen
  2. Eier trennen. Eiweiße steif schlagen. Während des schlagens nach und nach den Zucker einrieseln lassen und so lange schlagen, biss die Masse anfängt zu glänzen. Eigelbe unterrühren. Mehl mit Speisestärke Vanillepudding- und Backpulver mischen und über die Masse sieben. Alles langsam unterheben bis sich alles gut verbunden hat. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26cm) geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad, Umluft: 175 Grad, Gasherd: Stufe 3) ungefähr 30 Minuten backen.
  3. Nach 30 Minuten (stichprobe machen) Teig rausholen und vollständig auskühlen lassen. Danach den Teig in 3 teile schneiden und nochmal schauen ob die Platten wirklich alle ausgekühlt sind. Wenn ihr habt benutzt jetzt einen Tortenring - Schichtet in den Tortenring die erste Bodenschicht und verteilt darauf 1/3 der Sahnemasse. (Lasst noch etwas Sahne zum dekorieren über) Danach plaziert die 2. Schicht und gebt wieder Sahne darauf und verteilt die gut. Zum Schluss den Deckel darauf geben ( vom Deckel schneide ich immer oben die Wölbung ab so dass mein Kuchen nachher eine glatte Oberfläche hat) und verteile darauf die restliche Sahne in einer dicken Schicht. Auch die Ränder bekommen jetzt Sahne ab. Die Marzipanrohmasse am besten auf einer Silikonmatte mit etwas Puderzucker ausrollen, dabei solltet ihr darauf achten dass bei einer 26 Springform die ausgerollte Masse ca einen Durchmesser von 35 cm haben sollte, je nach dem wie hoch eure Torte ist. Marzipankleid auf die Torte geben und vorsichtig formen und andrücken. Ränder abschneiden und beiseite stellen. Optional wie bei mir kann Mithilfe eines Perlenformers noch Marzipanperlen geformt werden und am Rand angedrückt werden. Danach etwas Sahne in einen Spritzbeutel mit Sternenaufsatz füllen und auf der Torte rundherum kleine Sahnesterne spritzen. Mit Amarettini dekorieren. Gutes gelingen
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe


Ihr benötigt eventuell:

About

verrückt, kreativ, humorvoll, liebt das backen&kochen

  • Bako backen kochen

    der ist auch sehr lecker :D musste ihn schon 2 x backen hehe

  • Ebru

    das ist sie auch :D musste Sie auf wunsch zum zweiten Mal backen :D

  • Salima

    Die sieht so lecker aus. ♥♥♥