Monday, 26/6/2017 | 8:40 UTC+2
BaKo • BackenKochen.com

Magischer Kuchen

 

IMG_9970

Magischer Kuchen
Was kann denn schon so magisch an einem Kuchen seit? Das hat sich Mein Mann auch gefragt! heute zeige ich euch wie magisch der Kuchen ist :D
Portionen Vorbereitung
10 5
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 80Minuten
Portionen Vorbereitung
10 5
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 80Minuten
Magischer Kuchen
Was kann denn schon so magisch an einem Kuchen seit? Das hat sich Mein Mann auch gefragt! heute zeige ich euch wie magisch der Kuchen ist :D
Portionen Vorbereitung
10 5
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 80Minuten
Portionen Vorbereitung
10 5
Kochzeit Wartezeit
15Minuten 80Minuten
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. 4 Eigelb aufschlagen und nach und nach Zucker hinzufügen biss es eine helle fluffige Masse geworden ist. 1 EL kaltes Wasser, Vanilleextract die prise Salz und die Butter hinzufügen und weiterschlagen. Mehl hinzufügen und nach und nach die warme Milch zugeben und ca 1 Minute weiterrühren
  2. İn einer sauberen Schüssel 4 Eiweisse geben und mit der Küchenmaschine aufschlagen bis es hell wird und dann unseren Zitronensaft hinzufügen und weiterschlagen. Eiweissmasse vorsichtig unter die Eigelbmasse unterheben
  3. Auflaufform einfetten (hier 20x20) und mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Auflaufform füllen.
  4. 150 Grad für 80 Minuten backen. Masse ist noch recht flüssig keine Panik :D Nach dem backen auskühlen lassen. İn Stücke schneiden - mit Puderzucker bestreuen fertig
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe


About

verrückt, kreativ, humorvoll, liebt das backen&kochen

  • Assia Oukerimi

    Den Backofen auf Umluft oder ober-unterhitze? ?

  • leyla

    Werde gleich das Rezept mit meinem Sohn ausprobieren, mal schauen, ob er wirklich so lecker ist.