Tuesday, 12/12/2017 | 8:16 UTC+2
BaKo • BackenKochen.com

Lahmacun – türkische Pizza

lahmacun

Lahmacun - türkische Pizza
Lahmacun [lahmaˈdʒun], auch türkische Pizza genannt, ist ein Fladenbrot aus Hefeteig, das vor dem Backen dünn mit einem würzigen Ragout aus Hackfleisch, Zwiebeln und Tomaten bestrichen wird. Lahmacun ist ein traditioneller Imbiss, der meist direkt heiß aus dem Backofen gegessen wird. Die Bezeichnung Lahmacun leitet sich ab vom aramäischen „lahm am dschun“, was soviel bedeutet wie „Fleisch mit Teig“.
Portionen Vorbereitung
6Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
5-7Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
6Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
5-7Minuten 30Minuten
Lahmacun - türkische Pizza
Lahmacun [lahmaˈdʒun], auch türkische Pizza genannt, ist ein Fladenbrot aus Hefeteig, das vor dem Backen dünn mit einem würzigen Ragout aus Hackfleisch, Zwiebeln und Tomaten bestrichen wird. Lahmacun ist ein traditioneller Imbiss, der meist direkt heiß aus dem Backofen gegessen wird. Die Bezeichnung Lahmacun leitet sich ab vom aramäischen „lahm am dschun“, was soviel bedeutet wie „Fleisch mit Teig“.
Portionen Vorbereitung
6Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
5-7Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
6Portionen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
5-7Minuten 30Minuten
Zutaten
Portionen: Portionen
Anleitungen
Teig
  1. Hefewürfel in einem Glas Wasser auflösen (lauwarmes Wasser) und Zucker mit reinhüren. 10 Minuten quellen lassen. Mehl in die Schüssel geben, salzen, mischen und dann in die Mitte eine Kuhle machen und die Hefemischung hinzufügen ( Glas hefe mit wasser auffüllen bis 1 Glas voll ist) danach nach und nach Rest wasser in die Teigmischung geben und einen schönen Hefeteig kneten. der Teig sollte sich wie ein Frauenbusen anfühlen. Abdecken und an einem warmen Ort für 30 Minuten ruhen lassen. Ofen auf max. aufheizen. O/U
Hackfleisch
  1. Petersilie waschen und trocken tupfen. Danach durch den Mixer geben und kleinhexeln. rausnehmen Knoblauch und zwiebeln schaelen, danach in den Mixer geben und püreren bis die Zwiebeln saft lassen. danach in ein Sieb geben und waschen. Die übrige Zwiebelmasse zu den Zwiebeln geben. Genau so verfahren wir auch mit den Tomaten und den Paprikaschoten (Beide können gleichzeitig gehexelt werden). Wieder waschen und zu der Hackfleichmischung geben. Masse würzen und mit Paprika- und Tomatenmark mischen. Wer möchte kann die fertige Masse noch einmal in den Mixer geben, damit man die Masse besser auf den Teig verteilen kann.
  2. Arbeitsplatte bemehlen und 1 kleine Handballengrosse Kugel formen und langsam ausrollen. Die grösse sollte einer Pizza entsprechen. Den ausgerollten Teig mit der Hackfleischmasse belegen und sofort für ca 4-8 Minuten )kommt auf den Ofen an - backen. Traditionell wird Lahmacung mit Tomaten, Zwiebeln und Petersilie eingerollt und als Dürüm gegessen. Gutes gelingen
Rezept Hinweise

Teig so dünn wie ööglich ausrollen

Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe


Ihr benötigt eventuell:

About

verrückt, kreativ, humorvoll, liebt das backen&kochen